Die Familien-Attraktion im Urlaub

Mach Deinen Campingplatz einzigartig!

Für viele ist es die schönste Art des Urlaub machens: Camping. Heuer fühlt sich das Reisen mit der Familie und dem Wohnwagen, Wohnmobil, Camper oder Zelt noch viel besser an als jemals zuvor. Der Tourismus erlebt wieder einen Aufschwung, das spüren auch die Campingplatzbetreiber von der Nordsee bis nach Italien. Und während die letzten Sonnenstrahlen des Sommers noch die Zeltwände vom Tau befreien, heisst es schon im Herbst die neue Saison zu planen.

Doch wie schaffe ich ein familienfreundliches Angebot, das gut auf meinen Platz passt? Womit hebe ich mich von anderen Campingplätzen ab? Wie lasse ich Camper-Herzen höher schlagen?

Mit dem MODULAR PUMPTRACK!

Familienfreundlich

Der Modular Pumptrack begeistert und beschäftigt die kleinen und großen Gäste auf den Campingplätzen, stundenlang, tagelang. Schon Dreijährige können beispielsweise mit dem Laufrad ihre Runden drehen. Da geht die Urlaubswoche um wie im Nu! Abends sind die Kids ausgetobt und müde, perfekt für ein Glas Rotwein für die Eltern vor dem Camper.

Treffpunkt

Ohja, an dem Pumptrack wird laut gelacht, gespielt und gerollt und Freundschaften fürs Leben (oder den Urlaub) geschlossen – aber eben konzentriert und gezielt an dieser Fläche und vielleicht auch zu ausgewählten Öffnungszeiten mit Nachtruhe. Die Kids und der Lärmpegel sind dementsprechend weniger verteilt, noch dazu werden die Verbindungsstrassen nicht als Spielplatz genutzt. Wer seine Ruhe möchte, wählt einen Platz weiter weg vom rollenden Geschehen. Übrigens kurbelt der Modular Pumptrack nachweislich auch die umliegende Gastronomie des Campingplatzes an. Denn der ein oder andere Espresso für die Eltern oder ein Eis für die Kleinen darf während den Runden nicht fehlen.

Alleinstellungsmerkmal

Wer einen Modular Pumptrack hat, hebt sich eindeutig von anderen Plätzen ab, denn Tennisplatz, Minigolf, Tischtennis oder normale Spielplätzen waren gestern. Klar, die Fläche kann auch für bezahlte Stellplätze verwendet werden, aber die Urlauber wollen mehr und die Nachfrage nach dem perfekten Gesamtpaket steigt. Der Campingplatz mit einem Modular Pumptrack wird zum Erlebnis. Noch dazu brauche ich keine Baugenehmigung. UND: Alles, was man für den Pumptrack braucht, hat jeder eingefleischte Camper meist eh dabei: Radl, Inlineskates, Scooter, Skateboard…praktisch!

Sicherheit

Der Modular Pumptrack ist extrem sicher, die Verletzungsgefahr gering, zudem TÜV und ISO zertifiziert. Die Tracks sind zudem gut überschaubar und…geben sogar Sicherheit! Denn wer auf dem Pumptrack übt, profitiert später davon im Strassenverkehr. Denn dann fällt der Umgang auf dem Scooter oder Fahrrad den Kindern noch leichter.

Bleibt nur noch die Frage: Welcher Modular Pumptrack ist der richtige für meinen Campingplatz?

Egal wie die Fläche aussieht, wir finden den passenden Pumptrack! Besonders beliebt bei den Campingplatzbetreibern ist übrigens die Park Edition aus Fiberglas und Bootsbausperrholz-Fertigelementen mit extra breiter Fahrbahn. Noch sicherer, noch mehr Fahrspass und für die optimale Einbindung in die umliegende Landschaft!

Und was sagen Campingplatzbetreiber?


Ein Pumptrack mit Meerblick! Was gibt es Schöneres? Während unsere kleinen Urlauber sich mit Inlinern, Skateboard, BMX-Bike oder einem Scooter auf den Wellen des Trails ordentlich auspowern, können die Großen den Ausblick und die Weite genießen. Ein idealer Standort und eine Aktivität, die kleine und große Camper-Herzen höher schlagen lässt."

Campingplatz Klausdorfer Strand/Utbüxerei

Wenn das SPannend war, Stöbere Hier weiter